Aktuelle Veranstaltungen

Webinars, (online) Vorlesungen und Konferenzen und viele andere Events

Kongress für Integrative Medizin

Wann: 8. bis 15. Mai 2024
Wo: Neptune Luxury Resort, Kos, Griechenland

Wer: Dr. Berit Hippe
Tag 2, Plenum 2: Epigenetische Analysen in der Prävention von Krankheiten und als Basis einer personalisierten Phyto-Therapie 10.05.2024, 11:00 – 12:30 Uhr

Mehr Information über den Kongress finden Sie hier.

Vergangene Veranstaltungen

Pioniere der Gesundheit

Wann: 08. bis 16. Februar 2024
Wo: online, https://events.healversity.com/ 
Wer: Dr. Berit Hippe
Tag 9: Epigenetik und personalisierte Ernährung
Teilnahme: kostenlos, Anmeldung erforderlich

Über 50 renommierte Ärzte, Therapeuten und Vorreiter der Gesundheit teilen mit dir die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft, ihre Geheimnisse eines ganzheitlichen Gesundheitsbewusstseins, das Zusammenspiel von Körper, Geist & Seele und die Schlüssel zur Aktivierung deiner inneren Heilungsenergie.

Smart Technology for Future Health

Wann: 27 & 28 November 2023
Wo: A1 Telekom Austria Headquarter, Wien

Wer: Dr. Berit Hippe
Diskussion: Zwischen Krise, (Über-)Leben & Erfolg am 28.11.2023, 14:40 – 15:30 Uhr

Die Großwetterlage bleibt unsicher: Die Zinswende, der Ukrainekrieg, die gesunkenen Tech-Bewertungen ander Börse und andere Faktoren hinterlassen ihre wirtschaftlichen Spuren. Was brauchen österr. Startups, umihre innovativen Technologien zum Nutzen der Patien:innen (endlich) erfolgreich in den Markt zu bringen? Mehr Information über die Konferenz finden Sie hier.

Ernährung und Psyche

Wann: 15.11.2023 , 19:30-21:00 Uhr
Wo: online, 
https://www.vhs.at/de/k/274650397 
Wer: Dr. Berit Hippe
Teilnahme: € 7,00/mit VHS ScienceCard gratis, Anmeldung erforderlich

Iss dich glücklich – Erfahren Sie, welche spezifischen Nährstoffe und Lebensmittel eine wichtige Rolle für eine gesunde Psyche spielen und wie die komplexe Interaktion zwischen dem Darm und dem Gehirn, bekannt als die Darm-Hirn-Achse, diese Zusammenhänge beeinflusst. Tauchen Sie ein in die neuesten Erkenntnisse und erhalten Sie fundierte Einblicke in die Bedeutung einer gesunden Ernährung für die psychische Wohlbefinden.

Reizdarm

Wann: 18.10.2023, 19:30-21:00 Uhr
Wo: online, 
https://www.vhs.at/de/k/274650394
Wer: Dr. Berit Hippe
Teilnahme: € 7,00/mit VHS ScienceCard gratis, Anmeldung erforderlich

In diesem Vortrag werden die komplexen Mechanismen und Zusammenhänge des Reizdarmsyndroms beleuchtet, das sich durch unspezifische Magen-Darm-Symptome, wie Bauchschmerzen, Blähungen oder Durchfall, äußert. Anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse werden mögliche Ursachen, auslösende Faktoren und therapeutische Ansätze detailliert erläutert, um ein besseres Verständnis für diese häufige Erkrankung zu vermitteln.

HealthTech - HHV Meetup: "Let's talk about Corporate Health"

Wann: 10.10.2023, 16:30-21:00 Uhr
Wo:
TUtheSky, Getreidemarkt 9 BA, 11. Stock, 1060 Wien
Wer: Dr. Berit Hippe, Elena Tomeva
Teilnahme: gratis, Anmeldung erforderlich unter https://www.eventbrite.at/e/healthtech-hhv

Wir freuen uns sehr gemeinsam mit dem Health Hub Vienna am HealthTech – HHV Meetup teilzunehmen! Entdecken Sie mit uns die Bedeutung von betrieblicher Gesundheitsförderung. Bei HealthBioCare GmbH setzen wir auf präventive Maßnahmen, basierend auf genetischen und epigenetischen Tests sowie personalisierten Lifestyle- und Ernährungsempfehlungen. Wir sind gespannt darauf, Inspirationen zu sammeln, Einblicke zu teilen und wertvolle Verbindungen zu Kollegen zu knüpfen, die sich ebenfalls für die Priorisierung der Mitarbeitergesundheit engagieren. Gemeinsam gestalten wir einen gesünderen und glücklicheren Arbeitsplatz!

Die Rolle des Mikrobioms für ein gesundes Altern

Wann: 20.09.2023, 18:00-19:30 Uhr
Wo:
online, https://culinarymedicine.de/webinarreihe-yakult-2023/
Wer: Doz. Dr. Alexander Haslberger
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Besonders im Alterungsprozess können gesundheitsfördernde Wirkungen von bakteriellen Metaboliten wie Butyrat ausgehen. Viele Elemente der
„Hallmarks of aging“ wie Entzündung, zelluläre Seneszenz oder DNA repair werden durch diese Metabolite beeinflusst. Somit ist die Aufrechterhaltung der Diversität, die Menge der gastrointestinalen Mikrobiota und deren Metabolite ein wichtigger und spannender Faktor für gesundes Altern.

Epigenetische Disposition für Insulinresistenz

Wann: 03.09.2023, 18:00-19:30 Uhr
Wo:
online, https://akademie.medumio.de/insulinresistenzkongress/
Wer: Dr. Berit Hippe
Teilnahme: kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Die Gesundheit unseres Körpers ist wie ein komplexes Puzzlespiel, bei dem jedes Teilchen eine wichtige Rolle spielt. Eines dieser Schlüsselstücke ist die Insulinresistenz, ein Thema, das in der Gesundheitswelt zunehmend an Bedeutung gewinnt. Als Spezialistin für genetische und epigenetische Analysen, bringt Dr. Hippe eine Fülle von Erfahrung und Fachwissen mit sich und erklärt die Rolle der Epigenetik bei einer Insulinresistenz.