Stressmonitoring mit epigenetischen Markern – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Create an outdor space that is truly yours
Stressmonitoring mit epigenetischen Markern – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Stressmonitoring mit epigenetischen Markern – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH im Gespräch mit Corina Klein im Schweizer Gesundheitsfernsehen QS24
Epigenetik - ein frühes Warnsignal beim Stress

Stress ist eine natürliche Reaktion auf verschiedene Stressoren und evolutionär gesehen hilft er uns dabei, uns an unsere Umgebung und Gefahren anzupassen. Das Stress-Toleranz-Level ist bei jeder Person unterschiedlich und jeder Mensch geht mt Stress anders um, aber chronischer Stress löst bei den meisten körperliche und/oder seelische Folgen aus.

Wie man mithilfe von epigenetischen Markern im Blut die versteckten Anzeichen vom Stress relativ früh entdecken kann, erklärt Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH, im Gespräch mit Moderatorin Corina Klein von QS24.tv.

Die Reduktion von Stress im Alltag ist nicht immer leicht, allerdings kann man die Verarbeitung von Stress auf Zellbasis durch Ernährung verbessern. Welche Nährstoffe können gezielt in die epigenetische Regulierung greifen und uns bei der Stressverarbeitung helfen, erfährt ihr in dem Interview.

Die Sendung wurde am 20.01.23 im Gesundheitsfernsehen QS24 ausgestrahlt und kann auch nachträglich online auf dem YouTube Kanal von QS24 angesehen werden.

Link zur Sendung:
https://youtu.be/O_B813BnFYQ 

Vortragsreihe Dr. Hippe bei QS24:
https://www.youtube.com/playlist?list

Link zum Fernsehsender QS24:
https://qs24.tv/

Epigenetik optimieren durch Sekundäre Pflanzenstoffe – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Epigenetik optimieren durch Sekundäre Pflanzenstoffe – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH im Gespräch mit Corina Klein im Schweizer Gesundheitsfernsehen QS24

Kleine Moleküle mit großer Wirkung

Sekundäre Pflanzenstoffe werden, wie der Name bereits vermuten lässt, von Pflanzen produziert. Sie sind ein normaler Bestandteil unserer Ernährung – einigen sekundären Pflanzenstoffen werden wichtige gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben. Solche sind u.a. Blutdrucksenkung, Entzündungshemmung, antioxidative Wirkung.

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH, erklärt im Gespräch mit Moderatorin Corina Klein von QS24.tv wie sekundäre Pflanzenstoffe auch unsere Epigenetik beeinflussen und wie sich das auf unsere Gesundheit auswirkt.

Die Sendung wurde am 06.01.23 im Gesundheitsfernsehen QS24 ausgestrahlt und kann auch nachträglich online auf dem YouTube Kanal von QS24 ab 16. Jänner 14:00 Uhr angesehen werden.

Link zur Sendung:
https://youtu.be/slNmmmPC1h8 

Vortragsreihe Dr. Hippe bei QS24:
https://www.youtube.com/playlist?list

Link zum Fernsehsender QS24:
https://qs24.tv/

Die epigenetische Regulierung des Alterns – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Die epigenetische Regulierung des Alterns – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH im Gespräch mit Corina Klein im Schweizer Gesundheitsfernsehen QS24

Jünger werden mit der richtigen Ernährung?

Ja, das geht! Das chronologische Alter ist einfach nur eine Zahl, auf die wir tatsächlich keinen Einfluss haben, aber das biologische Alter ist ein besserer Indikator für unsere Gesundheit.

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH, erklärt im Gespräch mit Moderatorin Corina Klein von QS24.tv wie der Alterungsprozess epigenetisch reguliert wird. Wie wichtig eine gesunde Ernährung und ein stressfreier Lebensstil sind und wie wir unser biologisches Alter dadurch verbessern, erfährt ihr in dem Interview.

Die Sendung wurde am 23.12.22 im Gesundheitsfernsehen QS24 ausgestrahlt und kann auch nachträglich online auf dem YouTube Kanal von QS24 angesehen werden.

Link zur Sendung:
https://youtu.be/CtK87TPU0BI 

Vortragsreihe Dr. Hippe bei QS24:
https://www.youtube.com/playlist?list

Link zum Fernsehsender QS24:
https://qs24.tv/

Analyse und Regulation der Epigenetik – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Analyse und Regulation der Epigenetik – Interview mit Dr. Hippe im QS24

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH im Gespräch mit Corina Klein im Schweizer Gesundheitsfernsehen QS24

Naturmedizin

Dr. Berit Hippe, Geschäftsführung von HealthBioCare GmbH, wurde eingeladen ein Interview im Gesundheitsfernsehen QS24.tv zu geben. In dem Schweizer Sender wird spannend über das breite Thema Naturmedizin berichtet und alles dreht sich rund um die Uhr um Gesundheit. Das Ziel ist Aufklärung der Zuschauer und die Vermittlung einer holistischen Sichtweise. Ein großer Teil davon ist die präventive, krankheitsvorbeugende Lebensweise.

Dr. Hippe erklärt wie wichtig eine gesunde Ernährung und ein stressfreier Lebensstil sind und wie diese Faktoren indirekt unsere Gene beeinflussen. Dabei spielt die Epigenetik eine besondere Rolle, indem sie unsere Genen reguliert. Wie man einen tieferen Einblick in unsere Epigenetik gewinnt, erklärt sie im Gespräch mit Moderatorin Corina Klein.

Die Sendung wurde am 25.11.22 im Gesundheitsfernsehen QS24 ausgestrahlt und kann auch nachträglich online auf dem YouTube Kanal von QS24 ab 16. Dezember 22:00 Uhr angesehen werden.

Link zur Sendung:
https://youtu.be/7txp-ozBy48 

Vortragsreihe Dr. Hippe bei QS24:
https://www.youtube.com/playlist?list

Link zum Fernsehsender QS24:
https://qs24.tv/

HealthBioCare bei Jenke. Das Schönheits-Experiment

HealthBioCare bei Jenke. Das Schönheits-Experiment

Forever young?

Das Streben nach ewiger Jugend lässt Menschen auf alle möglichen Methoden zurückgreifen. Welche ist die wirksamste Methode gegen den Alterungsprozess und kann man biologisch gesehen jung bleiben?

Jenke von Wilmsdorff lässt sein biologisches Alter mit dem Healthy Aging Panel von HealthBioCare analysieren

Wie alt sind Jenkes Zellen? Kann er sein biologisches Alter in 100 Tagen mit einer Ernährungsumstellung beeinflussen? In Wien bei HealthBioCare lässt sich Jenke die molekularen Zusammenhänge zwischen Ernährung, Lebensstil und seinem biologischen Alter erklären.

Die ganze Sendung kann online auf der Pro7 Website angesehen werden.

Jüngeres Aussehen durch Fasten?

Kann uns eine Kalorienrestriktion jünger machen? 
Jenke entscheidet sich für eine gesunde Ernähung und Intervallfasten, um sein biologisches Alter zu verbessern. Schafft er das in so einer kurzen Zeit? In dem folgenden Video erfährst du, wie sich diese Ernährungsumstellung auf seine Zellen ausgewirkt hat: 

https://www.prosieben.at/tv/jenke/video/20201-juengeres-aussehen-durch-intervallfasten-clip